29. September 2023

Mit starker zweiter Halbzeit zum Erfolg

Lychen (HT) Ihr zweites Saisonspiel bestritten am Samstag die Jungen der B-Jugend des SV Berolina. Nach dem Heimsieg gegen die SG Uckermark ging es diesmal zum Auswärtsspiel beim SV Eichstädt, gegen den Berolina in der letzten Saison zweimal klar gewonnen, sich aber dabei lange Zeit schwergetan hatte. Auch am Samstag kamen die Lychener in der ersten Hälfte nicht so zum Zuge, wie sie sich das vorgestellt hatten. Zwar konnten sie das 1:0 der Gastgeber ausgleichen und dann selbst in Führung gehen, es dauerte aber bis zum 4:7, bis sie etwas Luft zwischen sich und die Hausherren bringen konnten. In der Folgezeit versäumte es Berolina, sich schon deutlicher abzusetzen. Zwar standen Abwehr und Torhüter Max Mull gut, sodass immer wieder Bälle erobert werden konnten, aber Berolina ging sehr fahrlässig mit den sich daraus ergebenden Tormöglichkeiten um, sodass es nach den ersten 25 Minuten lediglich 11:15 hieß und noch nichts entschieden war.

In der zweiten Hälfte setzte die Mannschaft dann aber die Absprachen aus der Pause sehr gut um. Der jeweils Ballführende wurde nun noch früher und konsequenter attackiert, was zu noch mehr Balleroberungen führte. Angriffe wurden mit deutlich mehr Tempo gespielt, was Räume eröffnete und man ließ den gegnerischen Außen Würfe, die sichere beute von Max Mull im Tor wurden. Mit der nun viel größeren Dynamik, vor allem immer wieder über Jesse Schaper, der fünfzehnmal traf, kamen die Gastgeber nun zunehmend nicht mehr klar. Berolina begann die zweite Hälfte mit vier Toren in Serie zum 11:19 und sorgte so nun schnell für die Vorentscheidung. Alle Spieler brachten sich gut ins Lychener Spiel ein, auch die gerade aus Templin zu Berolina gewechselten Malte Henrici und Hannes Kamnisnki, die erst zwei- bzw. einmal mit der Mannschaft trainiert hatten.

Am Ende stand ein klares 20:32 auf der Anzeigetafel, womit Berolina die Tabellenführung gefestigt hat.

Lychen: Mull, Hagemann, Kaminski (2), Henrici (4), Dierich (6), Dahms (1), Seehafer (2), Hoff, Schaper (15), Bettac (1), Stenzel (1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

This is default text for notification bar