SV Berolina Lychen e.V.
Handball, Freizeitsport
info@berolina-lychen.de

 08.10.2017

Lychener Jungen mit Auftaktniederlage

 

Lychen (HT) Zu Ihrem ersten Saisonspiel ging es am Sonntag für die Jungen der B-Jugend. Dabei stand gleich eine schwere Aufgabe beim Oranienburger HC II auf der Tagesordnung.

 

Zur Mannschaft gehören nur sechs B-Jugendliche, sodass C-Jugendliche das Team aufstocken müssen. Nachdem mit Hannes Kern schon einer der B-Jugendlichen ausgefallen war, konnten letztlich auch nur drei der fünf mitgereisten C-Jugendlichen eingesetzt werden. Die Voraussetzungen waren also alles andere als gut.

 

Berolina hatte aber dann den besseren Start. Schnell hieß es 0:3, ehe die Gastgeber besser ins Spiel kamen. Dennoch konnten diese erst beim 6:5 erstmals in Führung gehen. Bis zur Pause blieb es eng. Beim Seitenwechsel lag Lychen dann beim 8:9 wieder vorn.

 

Auch in der zweiten Hälfte blieb es lange eng. Das Aufbauspiel der Gäste wurde dadurch gestört, dass Konrad Kuß (9 Tore) von den Oranienburgern in Manndeckung genommen wurde. Immer wieder zeigten sich bei den Lychener Spielern auch Schwierigkeiten im Umgang mit dem klebrigen Ball, den sie nicht gewohnt sind. Kämpferisch war der diesmal von Thomas Hahn und David Dittman betreuten Mannschaft nichts vorzuwerfen, spielerisch gab es aber Luft nach oben. Trotzdem konnte sich Berolina nach 16:13-Rückstand wieder heranarbeiten und beim 17:16 und 18:17 Anschlusstreffer erzielen. Die letzten drei Tore zum 21:17 waren dann aber dem OHC vorbehalten. Insgesamt hatte den Lychenern vor allem am Schluss auch etwas das Glück gefehlt.

 

 

 

Lychen: Holtz, B. Fischer, Poser, Trillhaase (n.e.), Dittmann (n.e.), Hahn (3), Köppen (3), Kuß (9), Kröger (1), Kramber (1)