16. Oktober 2021

Berolina mit ersten Heimspielen der Saison

Lychen (HT) Nachdem die Männer der Verbandsligamannschaft am letzten Samstag in den Punktspielbetrieb gestartet sind – das Team kehrte mit einer 23:27-Niederlage vom Spiel beim HV GW Werder II zurück – steht an diesem Samstag nun der ersehnte Heimspielauftakt auf dem Programm.

Bevor jedoch die Männer an der Reihe sind, geht es auch für die Jungen der D-Jugend in eigener Halle um Meisterschaftspunkte. Um 11:30 Uhr empfängt die von Joachim Kolloff trainierte Mannschaft die gleichaltrigen Jungen von Schwarz-Weiß Zepernick 09. Da es das erste Saisonspiel ist, ist die Aufregung naturgemäß groß. Die Jungen wollen die Punkte dabei auf jeden Fall in Lychen behalten und so erfolgreich in die neue Spielzeit gehen.

Bis zum Spiel der Männer in der Verbandsliga vergeht dann einige Zeit, denn erst um 17:00 Uhr wird das Spiel gegen den 1. SV Eberswalde angepfiffen werden. Wie Lychen steht Eberswalde vor dem zweiten Saisonspiel, allerdings konnten die Barnimer im Gegensatz zu den Gastgebern ihr erstes Spiel für sich entscheiden. Gegen FK Hansa Wittstock 1919 konnten sie ein sehr klares 32:17 einfahren. Auf die Lychener Männer wartet also keine leichte Aufgabe. Klares Ziel ist es aber, sich den ersten Saisonsieg zu sichern.

Zuschauer sind bei den Spielen zugelassen. Es gilt die 3G-Regel. Eine Registrierung ist mittels Luca-App möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • mE: SV Berolina - SV Fortuna Prenzlau 27:4
  • wD: SV Berolina - SV Fortuna Prenzlau 33:2
  • mD: SV Berolina - Oranienburger HC I 30:17
  • wC: Templiner SV Lok - SV Berolina 15:34
  • mB: HC Neuruppin - SV Berolina 21:33
  • VL Männer: SV Berolina - SV Motor Hennigsdorf 35:33
toggle